DIE GROSSE SCHATZSUCHE

Ein Kindergeburtstag auf dem Bünzhof ist ein besonderes Erlebnis. Das Geburtstagskind erlebt mit seinen Freunden einen abenteuerlichen Nachmittag und die Eltern können den Geburtstag geniessen, ohne langwierige Organisation im Voraus und ohne grosse Aufräumaktion im Nachhinein.

Ablauf:

> Eine Bilderbuch-Geschichte der "Bünzhofkuh" im Strohkreis (dem Alter des Kindes angepasst)

> Eine Schatzsuche mit der "Bünzhofkuh" quer über den Bauernhof (je nach Wetter mehr drinnen

   oder draussen)

> Ein Geburtstags-Zvieri mit Geburtstagskuchen und Sirup inklusiv

> Für den 2. Teil des Nachmittages gibt es verschiedene Optionen.

   Was passt zu Ihrem Kind? Gerne spreche ich mich mit Ihnen ab. Folgende Möglichkeiten gibt es:

          - Besuch bei den Pferden (streicheln, füttern, striegeln...)

          - Rösslifahrt an der Bünz (Die Rösslifahrt wird von den Eltern begleitet und kostet einen                                                                     Aufpreis von 100.-.)

          - Besuch bei den Kälbern (Milch "schöppelen")

          - Besuch bei den Traktoren (auf einen echten Traktor steigen, in der Fahrerkabine sitzen und

            das grosse Steuerrad in den Händen halten...)

          - Trampi-Traktor-Parcours

          - Heuhaufen hüpfen 

Alter der Kinder: mindestens 5 - ca. 9 Jahre (die Kinder müssen alt genug sein, dass sie ohne Mami/Papi bei der Geburtstagsfeier bleiben können.)

Anzahl Kinder: Max. 8 Kinder, mindestens 1 erwachsene Begleitperson (pro zusätzlichem Kind werden 10.-, ab dem 10. Kind 20.- pro Kind mehr berechnet.)

Dauer: 2.5 h, von 14.00 - 16.30 Uhr

Dann finden keine Geburtstage statt: Freitag, Sonntag und im Monat Dezember

Kosten: 250.-

Wegen grosser Nachfrage sind die Daten für Kindergeburtstage beschränkt. Bitte reservieren Sie sich Ihren Termin frühzeitig (ca. 2-3 Monate im Voraus), damit Sie Ihr Wunschdatum erhalten!

Der Geburtstag kann bei jedem Wetter durchgeführt werden. Der Bünzhof bietet sowohl genügend Schutz vor Regen, Wind und Schnee, als auch genügend Platz zum Austoben draussen.

Versicherung ist Sache der Eltern.